Termine NBL

Übung Gerätehaus
Abt. Reinerzau
29 Sep 2021
19:30 Uhr
Ünung Gruppe 1+2 mit Abt. Ehlenbogen
Abt. Alpirsbach
01 Okt 2021
19:00 Uhr
Übung mit Alpirsbach
Abt. Ehlenbogen
01 Okt 2021
20:00 Uhr
Übung Gruppe 1
Abt. Alpirsbach
04 Okt 2021
19:00 Uhr
Gruppe 1
Abt. Höhenstadtteile
04 Okt 2021
19:30 Uhr
Übung
Abt. Jugend
05 Okt 2021
18:00 Uhr

Abteilung

Corona-Ampel für den

7-Tage-Inzidenzwert
35 
50 
Stand: (Robert-Koch-Institut (RKI), dl-de/by-2-0)
Abteilungsversammlung 001Am 07.01.2011 fand die 1. Abteilungsversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Alpirsbach Abt. Höhenstadtteile im Landgasthaus Sonne in Aischfeld statt. Abteilungskommandant Edwin Schumacher begrüßt Bürgermeisterstellvertreter Dieter Armbruster, in Vertretung von Bürgermeister Rainer Ullrich, Stadtkommmandant Markus Kohler, Kreisbrandmeister Frank Jahraus, Tabea Joos, Willi Jäckle, Gerhard Schwenk Ortsvorsteher/in von Reutin, Peterzell und Römlinsdorf, die anwesenden Damen und Herren des Gemeinde- und Ortschaftsrates, sowie die Ehrenkommandanten Rudi Schäfer, Klaus Binder und die Kameraden/innen der Feuerwehr. Edwin Schumacher lobte in seinem Bericht eine gute Tageseinsatzverfügung in den Höhenstadteilen. Er bedankte sich bei der gesamten Truppe für die gute und treue Zusammenarbeit.
Mannschaft 2009Im September 2008 bezogen die drei Feuerwehrabteilungen Reutin, Peterzell und Römlinsdorf das neue Feuerwehrhaus im Gewerbegebiet Grundegert in Peterzell. Im laufe der Zeit wurden aus den Reihen der Wehr Stimmen laut, ob es nicht sinnvoll wäre sich zu einer gemeinsamen Abteilung zusammenzuschließen, da man im Einsatzfall auch abteilungsübergreifend miteinander arbeitet. Nach der Änderung der Feuerwehrsatzung wurde am 15. April 2010 zur Gründungsversammlung ins Gasthaus Sonne im Aischfeld eingeladen, wo die Führung der neuen Abteilung Höhenstadtteile gewählt wurde. Nach Bestätigung der Wahl durch den Gemeinderat am 11. Mai 2010, konnten sich der neu gebildete Ausschuß und die Gruppenführer ihren Aufgaben stellen. Zuerst galt es einen neuen Dienstplan zu erstellen und auch die doch stolze Zahl von gut 50 Feuerwehrkameraden in Gruppen einzuteilen. Durch die Anzahl der Feuerwehrmitglieder die in den Betrieben im Industriegebiet beschäftigt sind, hat die Abteilung Höhenstadtteile eine gute Tagesverfügbarkeit, auch die Alarmierung von Kameraden aus anderen Abteilungen die zu der Abteilung alarmiert werden wo sie beschäftigt sind, hat sich sehr gut bewährt. Am 31.Mai 2010 fand dann die erste gemeinsame Übung der neuen Abteilung Höhenstadtteile statt. Am 17. Dezember wurden unsere digitalen Meldeempfänger umgestellt, bis zu diesem Zeitpunkt hatte die Leitstelle noch drei Abteilungen zu alarmieren, seit der Umstellung alarmiert die Leitstelle nur noch die Abteilung Höhenstadtteile mit den verschiedenen Schleifen. Am 07.01.2011 fand die 1. Abteilungsversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Alpirsbach Abt. Höhenstadtteile im Landgasthaus Sonne in Aischfeld statt.

Seite 3 von 3

Grundegertstraße 3, 72275 Alpirsbach 07444-916960 info@feuerwehr-hoehenstadtteile.de