Termine  

Montag, 09. Dezember
Übung Gruppe 1+2
   

Einsätze  

15.10.2019  Hilfeleistung  in Römlinsdorf  
14.10.2019  Brandeinsatz  in Römlinsdorf  
18.08.2019  Brandeinsatz  in Peterzell  
   

Wetter  

Bewölkt

-3°C

Bewölkt

Feuchtigkeit: 96%

Wind: 9.66 km/h

  • 03 Jan 2019

    Schneeschauer -2°C -7°C

  • 04 Jan 2019

    Bewölkt -1°C -3°C

   

Besucher  

Heute:22
Diese Woche:212
Diesen Monat:235
Gesamt:97475

IP: 34.225.194.144 System: Unknown - Unknown
   

Offizielle Fahrzeugübergabe bei der Feuerwehr Höhenstadtteile

Details
EinweihungAm Sonntag, den 21.04.2013 wurde das neue Löschfahrzeug LF 10/6 der Feuerwehr Alpirsbach Abteilung Höhenstadtteile in Dienst gestellt. Bereits um 9.00 Uhr trafen sich viele Bürgerinnen und Bürger der Höhenstadtteile zu einem Gottesdienst im Feuerwehrhaus Peterzell. Der Gottesdienst, den Pfarrer Steffens abhielt, stand ganz unter dem Thema Feuerwehr. Die Lieder und die Predigt waren geprägt vom Leitsatz der Feuerwehr „Retten, Löschen, Bergen". Nach dem Gottesdienst stand die offizielle Schlüsselübergabe des neuen Fahrzeugs auf dem Festprogramm. Abteilungskommandant Schumacher ging bei seiner Begrüßung auf die Veränderungen durch das neue Fahrzeug bei der Abteilung Höhenstadtteile ein. Bürgermeister Reiner Ullrich schilderte in seiner Rede die finanzielle Situation wie durch Zuschüsse dieses rund 250.000 € teure Fahrzeug beschafft werden konnte. Bisher gehörten drei Tragkraftspritzenfahrzeuge zum Fuhrpark der Abteilung Höhenstadtteile, eines davon musste im November 2012 ausgemustert und durch das technisch bestens ausgestattete neue Löschgruppenfahrzeug LF10/6 ersetzt werden. Mit diesem Fahrzeug wurde die Einsatzfähigkeit der Feuerwehr in den Höhenstadtteilen erheblich gesteigert. Feuerwehrkommandant Kohler bedankte sich im Namen der Feuerwehr beim Bürgermeister und Gemeinderat für die Beschaffung dieses Fahrzeugs, das Ende November 2012 vom Fahrzeugausschuss bei der Firma Schlingmann in Dissen am Teutoburgerwald abgeholt wurde. Als Vertreter dieser Firma und der Firma Bastian Feuerwehrtechnik war Herr Grasse aus Karlsruhe anwesend. Er überbrachte die besten Wünsche und bedankte sich nochmals für das Vertrauen, das den beiden Firmen bei der Vergabe entgegengebracht wurde. Im Anschluss wurde die symbolische Übergabe des Fahrzeuges mit einem vergrößerten Schlüssel dargestellt. Bereits am Freitag hatten die Kameraden der Abteilung Höhenstadtteile das Feuerwehrhaus, sowie die drei Fahrzeuge, samt Ausrüstung herausgeputzt. Für die Unterhaltung beim Frühschoppen, sowie beim anschließenden Mittagessen, sorgte der Musikverein Römlinsdorf. Für das leibliche Wohl samt Kaffee und Kuchen waren die Kameraden mit ihren Partnern zuständig. Während der Veranstaltung konnte von der Bevölkerung, sowie von den vielen eingeladenen befreundeten Feuerwehren das neue Löschfahrzeug besichtigt werden. Zusätzlich gab es einen Infostand zum Thema Rauchmelder und Feuerlöscher. Nach dem Mittagessen stellte die Jugendfeuerwehr bei einer Löschübung in der Nähe des Feuerwehrhauses ihr Können unter Beweis. Am Nachmittag war dann für die Kinder und auch zum Teil für Erwachsene das Mitfahren mit dem neuen Löschfahrzeug der Höhepunkt des Tages. Weitere Informationen zum neuen Fahrzeug der Abteilung Höhenstadtteile und der Pressebericht des Schwarzwälder-Boten finden sich unter bastian-feuerwehrtechnik.de
   
   
© Feuerwehr Höhenstadtteile